[Rezension] Ich und die Walter Boys

Dienstag, 30. August 2016

Informationen

Ich und die Walter Boys
Von Ali Novak
Erschienen im cbt-Verlag 
Kostet 9,99€
Taschenbuch//Einzelband
445 Seiten 

Klappentext

Jackie hasst unvorhersehbare Ereignisse. Als perfekte Tochter hat sie ihr Leben in New Yorks High Society fest im Griff und sonnt sich in der Aussicht auf eine erfolgreiche Zukunft. Doch dann schlägt das Schicksal zu. Mit einer Lawine unvorhersehbarer Ereignisse: 1. Jackie steht plötzlich alleine da. 2. Sie muss zu ihrer Vormundfamilie, den Walters, nach Colorado ziehen. 3. Die Walters haben nicht nur Pferde, sondern auch zwölf Söhne! Mitten in der Pampa, allein unter Jungs von 6 bis 21, für die Privatsphäre ein Fremdwort ist, lautet Jackies erster Gedanke: Nichts wie weg. Und ihr zweiter: Moment ... ein paar der Kerle sehen unfassbar gut aus!

[Tea Time mit Hannah] Back to school, Suicide Squad und Sommer

Sonntag, 28. August 2016


Warmer Empfang,

warm im wahrsten Sinne des Wortes, es ist unerträglich heiß und das schon seit Tagen...
Gott sei Dank soll es morgen ja angeblich wieder kälter werden, ich hoffe es...
Schließlich heißt es für mich ab morgen wieder Schule!

[Rezension] Until Friday Night- Maggie&West

Samstag, 20. August 2016

Informationen

Until Friday Night- Maggie&West
Von Abbi Glines
Erschienen im Piper Verlag 
Kostet 8,99€
Broschiert//Band 1
304 Seiten 

Klappentext

Nach außen hin ist West Ashby der gut aussehende Football-Held, der die Lawton Highschool zur Meisterschaft führen wird. Innerlich wird er jedoch von Ängsten um seinen krebskranken Dad zerfressen, und er kann mit niemandem darüber sprechen, da niemand davon erfahren soll. Als West eines Abends aber nicht mehr weiterweiß, vertraut er sich bei einer Party dem Mädchen an, das ihn bestimmt nicht verraten wird: Maggie, die seit einem schrecklichen Ereignis in ihrer Familie nicht mehr spricht. Umso mehr überrascht es West, als sie ihm plötzlich doch antwortet und dass er fortan an nichts anderes mehr denken kann, als an ihre sanfte Stimme und ihre weichen Lippen.

Hannah travels to London- wie ist es denn gewesen?

Mittwoch, 10. August 2016


Warmer Empfang,

ich bin jetzt schon wieder eine Woche zu Hause und wollte heute einfach mal ein bisschen darauf los erzählen, wie es denn war, was ich gesehen und erlebt habe,...
London war und ist jetzt nur noch mehr mein absoluter Traumreiseort.
Strandurlaube können auch wunderschön sein, aber diese Städtereise war es für mich nun einmal auch, eigentlich war es sogar die schönste Reise, die ich je hatte.
Aber nun. Bühne dunkel, Vorhang, Licht.

[Rezension] we were liars

Sonntag, 7. August 2016

Informationen

we were liars
Von E. Lockhart
Erschienen im Hot Key Books Verlag
Kostet 7,99€
Taschenbuch//Einzelband
227 Seiten 

Klappentext

A beautiful and distinguished family.
A private island.
A brilliant, damaged girl; a passionate, political boy.
A group of four friends—the Liars—whose friendship turns destructive.
A revolution. An accident. A secret.
Lies upon lies.
True love.
The truth.

[Lesemoant] Juli 2016

Mittwoch, 3. August 2016


Warmer Empfang,

obwohl es hier ja doch relativ kalt ist. In London war das Wetter irgendwie schöner...
Wo ich gerade von London rede (gar nicht auffällige Überleitung), ich bin wieder da :)
Montag Abend bin ich sicher und heil wieder in Frankfurt gelandet und habe meine Zeit hier in Deutschland bisher mehr schlafend verbracht.
Nichtsdestotrotz gibt es heute dann einigermaßen pünktlich meinen Lesemonat für den Juli

Bühne dunkel, Vorhang, Licht: