[Meine Ziele für 2016] Bloggen und Lesen im neuen Jahr

Freitag, 1. Januar 2016

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr habt es alle einigermaßen lebendig in das neue Jahr geschafft. Ich für meinen Teil hatte einen wunderbaren Abend mit Freunden und bin jetzt totmüde...
Aber ich habe mir vorgenommen heute diesen kurzen Post zu schreiben, damit ihr (und ich) wisst, was meine Ziel für 2016 sind.
Hierbei handelt es sich übrigens nur um meine Ziele, was das Bloggen und Lesen betrifft, nicht meine privaten (und nebenbei, nicht existenten...) Vorsätze.


Lesend im neuen Jahr: 

Ich will mir für dieses Jahr eigentlich keine wirkliche Zahl vornehmen. Es wäre schön, wenn ich wieder eine ähnliche Zahl wie letztes Jahr (117 Bücher) schaffe, allerdings ist es nicht schlimm, wenn es weniger werden. Schließlich raubt mir Schule momentan ja jegliche Zeit und Lesen soll ja Spaß machen und kein Wettkampf sein.
Außerdem möchte ich gerne mehr auf Englisch lesen. Einfach, weil ich dabei etwas lerne (vor Englisch Klausuren lese ich übrigens eigentlich immer ein englisches Buch. Hab ich mir in letzter Zeit irgendwie angewöhnt.) und weil sie teilweise wirklich günstiger sind und damit ich nicht auf die Übersetzungen warten muss.

Bloggend im neuen Jahr: 

Mit der Anzahl an Posts, die im Monat kommen bin ich wirklich zufrieden, da wäre es mir also nur recht, wenn die in diesem Bereich bleiben würde.
Auch würde ich gerne meine Dienstagsblümchen Aktion wieder regelmäßiger machen und eventuell noch bei der ein oder anderen Aktion mitmischen.
Im Monat schreibe ich meist etwa 5 Rezensionen, die Zahl würde ich gerne, falls es mir möglich ist auf 6 erhöhen. Da muss ich dann aber auch genug Bücher gelesen haben. 

Eine weitere größere Änderung auf meinem Blog wird sein, dass ich ab diesem Jahr einen "Partnerblog" habe.
Wie genau das aussehen wird und wie sich das auf meinen Blog auswirken wird (natürlich nur positiv), weiß ich auch noch nicht genau.
Und zwar handelt es sich dabei um meine allerliebste Michelle, die übrigens auch meine BBF (Best Blogger Friend. Wir brauchen definitiv ein Patent) ist.
Ihrem Blog verfolge ich schon länger und ich lieeebe ihn wirklich total.
Ihre Rezensionen, liebevoll gestalteten Lesemonate und eigentlich alles.
Auch als Mensch ist sie einfach nur ganz wunderbar und ich habe eine wahnsinnig gute Freundin in ihr gefunden, mit der ich nicht nur über Bücher sondern auch alles andere reden kann.
Angefangen hat das übrigens mit dem Vorhaben, dass wir Red Queen zusammen lesen und dann unsere Rezensionen jeweils verlinken. Was wir Gott sei Dank auch getan haben!:)
Und nun sind wir, wo wir nun einmal sind. Hier♥

Liebst,
Hannah ♥

PS. Ich gehe jetzt sowas von nochmal eine Runde schlafen...
PPS. Meinen Lesemonat gibt es dann morgen. Oder irgendwann halt... Schlaaaaaf
PPPS. Na toll, jetzt hat mein Körper beschlossen hungrig zu sein...

Kommentare:

  1. HANNAH!
    Dieser. Post. Ist. Wunderschön.
    Ich möchte mir dieses Jahr auch keine bestimmtes Bücherziel vornehmen, da die Schule echt stressig (und nervig) ist. Und auf Englisch möchte ich ebenfalls mehr lesen.
    Ich bin so glücklich, dass ich dich gefunden habe, denn ich kann mir echt nicht mehr vorstellen, was ich ohne dich tun würde!
    Also - hoch die Gläser - stoßen wir darauf an, dass wir von nun an Partnerblogs sind ♥

    Ganz viele liebe Grüße - fühl dich geknuddelt!
    Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diesen. Post. Habe. Ich. Totmüde. Geschrieben.
      Aber schön, dass du ihn trotzdem toll findest :D

      Du kannst dir dann ja gleich diesen Monat Passenger vornehmen, das kommt ja jetzt die Tage raus :D ich werde es übrigens auch lesen. Muss nur noch bestellt werden.

      Löschen
  2. Hallo Hannah,
    frohes neues Jahr erstmal! :)
    Ich habe mir 100 Bücher vorgenommen, und ich glaube, dass ich das auch gut schaffen kann, ohne mich zu sehr zu stressen, auch wenn die Schule eine Menge Zeit einnimmt. Ich freu mich jetzt schon auf die Sommerferien. :D

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 100 Bücher ist ein gutes Ziel!:)
      Schule ist im Moment einfach sooo nervig...

      Löschen
  3. Hallo ebenfalls Hannah ;D,
    uiuiui mit 100 Büchern hast du ja echt einiges gelesen letztes Jahr! Ich war wirklich froh meine angestrebten 50 zu schaffen und du hast einfach mal das doppelte gelesen. Respekt! :D
    Ich würde mir mit dem Lesen und Bloggen auch nicht zu viel Stress machen. Es kommt halt wie es kommt :)
    Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir! Liebe Grüße,
    Auch Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo auch Hannah!

      Ich lese aber auch ziemlich schnell :D Von daher hat mich die Masse nicht wirklich überrascht. Stolz bin ich natürlich trotzdem.
      Dir auch ein schönes neues Jahr

      Löschen
  4. Hallo :)
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! Habe gerade deinen Blog entdeckt und finde ihn super schön :) Da bin ich gleich mal Leserin geworden.
    Ganz liebe Grüße
    Mona
    monasbuecher.blogspot.com

    AntwortenLöschen