[Das Fangirl in mir] OTP und shippen

Donnerstag, 30. Juli 2015

Weil es auf meinem Blog ja nicht schon genug offene, ungenutzte Rubriken und Möglichkeiten gibt, eröffne ich heute eine Neue. 
Das Fangirl in mir... 

Der Name sagt einfach alles. Hier werde ich nichts anderes tun als zu fangirlen, mich aufzuregen und wahrscheinlich meine Mitmenschen damit verstören, dass ich mir um solche Sachen Gedanken mache. 

Und heute geht es um OTPs (O= One T= True P= Pairing) 
Also das eine wahre Paar. 
ich muss sagen, dass ich bei Büchern noch nie dieses eine Paar gefunden habe, wo ich so "jaaaa, endlich, wuhuuuu" schreien möchte. Irgendwie bin ich nur so eine kleine Shipperin. 
Das heißt niemand ist vor mir sicher mit irgendwem verkuppelt zu werden. 

Aaaaber ich schreibe diesen Post ja nicht ohne Grund, denn irgendwas muss ja vorgefallen sein, dass ich als Mädchen ohne OTP einen Post über OTPs... 
Ich habe gestern diese tolle, neue Serie The 100 auf ProSieben geschaut, weil ich die total toll und cool finde und jedesmal absolut mitfiebere. Und bei so vielen Charakteren kommt es ja wirklich schnell dazu, dass man mal shippt und eventuell sogar voreilig das OTP der Serie kührt. 
In meinem Fall ein grausiger Fehler, wo ich doch erst 5 Folgen geschaut habe und noch ganze Staffeln vor mir liegen und die Serienmacher nicht davon abschrecken Charaktere mit sooo viel Potenzial umzubringen... 
Bildergebnis für the 100 finn and clarke

Und da seht ihr es... mein erstes OTP auf das ich gebrannt habe, das ich sooo unbedingt wollte, dass ich fast ausgeflippt bin, als sie sich in folge 4 endlich geküsst haben. Sie sind perfekt *hach*

Bildergebnis für the 100 finn and clarke
Und dann nur ein paar Minuten später (aber schon in Folge 5) passiert das. 
Dieses etwas kommt von der Arche hinunter (ich habe angefangen sie  zu mögen, weil sie cool drauf war und Clarkes Mutter geholfen hat), und ist Finns Freundin... Waaaarum?! 
Warum, tut man das uns Fangirls an... Sie waren perfekt... Gnaaarf... ich könnte immer noch heulen...

Und aus genau diesem Grund schreibe ich diesen Post... OTPs tun weh, sie tun so sehr weh... 
Egal wie sehr man sie liebt, sie verletzen einen eh nur... 

Aber um die Stimmung mal ein bisschen anzuheben bekommt ihr jetzt nochmal die volle Ladung von fiktiven Personen, die ich shippe:

 Bildergebnis für the doctor and rose   
Whovians vor!
Der Rose und Doctor aus der Serie Doctor Who. 
Lieeeebe.

Bildergebnis für clary and jace fanart 
Clary und Jace. 
Ist irgendwer je davon ausgegangen, dass Simon und Clary?!

Bildergebnis für delirium lena and julian 
Delirium.. 
ich habe zwar den letzten teil noch nicht gelesen, aber ich bin
sowas von für Julian und nicht für Alex. 

Bildergebnis für thomas and brenda fan art 
Auch hier habe ich den letzten teil zwar noch nicht gelesen, 
aber Teresa ist mir gänzlich unsympathisch. 
ich bin also Team Brenda.

Ich hoffe mal euch hat mein kleiner Beitrag über mein erstes und einziges
OTP und andere Ships gefallen :)

Liebst Hannah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen