Genre Woche Tag 2.

Dienstag, 9. Dezember 2014

Halli Hallo ihr Weltenbummler,

und entschuldigt, dass ich heute nicht mehr als eine Laberecke #8 auf die Reihe bekomme, aber ich schlafe gleich ein. Und das ernsthaft... Die Woche hat gerade angefangen und ich kratze jetzt schon fast ab :(
Wie jeder von euch, falls ihr noch Schüler seid, bemerkt haben sollte haben wir dieses Jahr ein verdammt kurzes Halbjahr und bei Weltenbummlern, wie mir, kam dann noch ein dreiwöchiges Praktikum dazu.
Ich finde sowieso, dass die Schulen uns teilweise viel zu viel zumuten. Ich hatte ab der sechsten Klasse, da war ich 12, einmal die Woche 10 Stunden Unterricht, dazu kommt noch, dass ich um nach Hause zu kommen nochmal eine Stunde brauche...
Ich bin nun aber nicht mehr in der sechsten, sondern in der neunten Klasse, was so viel bedeutet wie: zweimal die Woche lange Schule. Geil! Und das Dienstags und Freitags. Zwei Tage an denen ich um 17 Uhr vollkommen ko. nach Hause komme und aber nun für Arbeiten lernen muss...
oder auch eventuell noch meiner großen Leidenschaft "tenSing" nachgehen will. Halb schlafend, da wir ja davor auch nur 3 Stunden Sort hatten...
Zeit für meine Freunde ist da Fehl am Platz...
Ich möchte nun mal ein Statement einer meiner Lehrerinnen wieder geben:
Montags 1. und 2. Stunde, "Egal, was ihr dieses Wochenende gemacht habt, macht es nächstes nicht. bereitet euch lieber auf die Schule vor!"
Schule ist doch nicht unser Leben, wir wollen Freizeit, die uns in den Wochen gerade durch Lernen extrem geraubt wird...
Ich bin müde und habe es so satt...
Nächste Woche 3 Hauptfacharbeiten, diese noch eine und morgen Physik...
Bio habe ich heute geschrieben... Den Lateintest am Montag...
Ich bin so froh, wenn es Ferien gibt.
Ich persönlich lerne noch relativ wenig, finde den Stress und Leistngsdruch, der dadurch entsteht und uns verbietet Kinder zu sein einfach nur mies...

Liebst Hanni <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen