Die letzten 3 Tag 1./die zweite

Montag, 22. Dezember 2014

Einen wunderschönen Nachmittag ihr honigkuchenpferde,

ich melde mich wie versprochen heute ein zweites Mal mit einem Bewertungssystem.
Ohhh mein Gott ein einheitliches Bewertungssystem. Das ist ja unglaublich. Von 5 bis 12 von gar keinem zum Sternchen und Bonbon Bewertungssystem hatte ich ja schon fast alles dabei.
In letzter Zeit ja häufig eher eine aussagende Bewertung, als die sonst sehr verbreiteten Punkte.
Und eines Abends saß ich in meinem Zimmer und sollte eigentlich für die anstehende Englischklausur lernen, doch ich hatte mehr Lust etwas dahin zu kritzeln. Und mehr als Gekritzel ist es nicht. Es ist eine Veranschaulichung meiner Meinung, obwohl meine Texte hoffentlich schon aussagend genug sind...
In den Rezensionen werden sie deutlich kleiner sein, aber man soll ja jetzt erstmal etwas erkennen:
 1 ♥ ist meine schlechteste Wertung. Dieses Buch hat mich zutiefst enttäuscht und es soll                                          mich bloß in Ruhe lassen. Beispiel: Wilder Sommer von Fiona Wood
                          Dieses Buch habe ich weder richtig gemocht noch wirklich gehasst.
                       Das Buch war echt "Okay" es war schön hatte aber noch ein paar Macken.
                              Beispiel: Wir beide wie Sonne und Mond von Tiffany Schmidt
          Jenes Buch ist schon fast perfekt und echt gut, aber irgendwie nicht so, dass es in meinen      
 Bücher Olymp kommen könnte.
   
Das ist ein perfektes Buch, ein Buch, das ich am liebsten heiraten würde weil ich es so toll finde.
                                Beispiel: Wie viel Leben passt in eine Tüte von Donna Freitas 

Bei jedem Blogger ist das bewertungssystem ganz individuell. Das hier ist meins. 1-2 ♥ ist schon echt schlecht. Während mit 4-5 ♥ bewertete Bücher mich echt umgehauen haben :)

Das ist mein Blogger Geburtstagsspecial, viel Spaß xD

Liebst Hanni♥

Kommentare:

  1. Awwww =3
    Das Bewertungssystem ist ja zuckersüß mit Sahne obendrauf ♥

    AntwortenLöschen